Schliessen

Wann werden Sie reisen?

Buchen Sie direkt im The Alpina Gstaad – Aufenthalt für 6 Nächte oder länger und geniessen Sie unseren Long Stay Angebot (unter Vorbehalt)

Reservierung ändern oder stornieren

Nachhaltigkeit

Lokale Sensibilisierung

Verständnis innerhalb der lokalen Gemeinschaft schaffen

Clean-Up Day

Gemeinsam mit der John F. Kennedy Privatschule organisieren wir im Oktober 2021 den ersten Clean Up Day in Gstaad. Dieses Projekt dient dem Wohl der Gemeinde Saanen und sensibilisiert unsere zukünftigen Gäste. Die Kinder haben insgesamt 2,3 kg Abfall im Alpinawald aufgeräumt. Zusammen mit unseren EarthCheck-Koordinatorin trennten sie den Abfall - mehr als die Hälfte davon wurde im hauseigenen Recyclinghof und via Sammelsack wiederverwertet. Dies führte zu einem halbseitigen Artikel in der lokalen Zeitung. Das Alpina Gstaad sponserte einen Snack für die teilnehmenden Kinder und es war ein Erfolg für alle Beteiligten.

Impact Gstaad

Der Verein Impact Gstaad zielt darauf ab, durch seine Projekte einen messbaren Einfluss auf die Nachhaltigkeitsstrategie der Destination Gstaad zu nehmen und bringt als ambitionierter Impact Investing Hub einflussreiche Einheimische und Gäste mit Nachhaltigkeitsvisionären zusammen. The Alpina Gstaad ist Teil des Impact-Zirkels.

www.impactgstaad.ch

Climeworks

Wir beteiligen uns an einer Initiative der lokalen Bergbahnen. Unsere Gäste können sich dafür entscheiden, ihr übliches Skipassdepot von CHF 5 stattdessen für die Kompensation von CO2 zu spenden. Das Schweizer Unternehmen Climeworks verwendet diesen Beitrag, um 5 kg CO2 aus der Luft zu entfernen und entweder dauerhaft unterirdisch zu speichern oder in die Weiterverarbeitung von CO2-neutralen Brennstoffen und Materialien zu investieren.

www.climeworks.com

 

Zurück zu Specials

Lokale Sensibilisierung