Megu

Absolut modern, authentisch und immer wieder überraschend, wurde das japanische Restaurant sofort zum Liebling der Gstaader Szene und hat ein neues kulinarisches Zeitalter im Berner Oberland eingeläutet.

Küchenchef Takumi Murase und Sushi-Chef Tsutomu Kugota wurden im MEGU in New York ausgebildet. Wer die beiden bei der Arbeit beobachtet, erkennt ihr herausragendes Talent auf den ersten Blick. Mit Santoku-Messern bewaffnet entführt das Kochduo seine Gäste auf eine Entdeckungsreise, bei der sie einige der ungewöhnlichsten Zutaten und Gerichte der japanischen Küche kennenlernen.

Am Tresen des Restaurants wird eine breite Vielfalt frisch zubereiteter Sushi- und Sashimi-Spezialitäten serviert, begleitet von einer grossen Auswahl an Sake, darunter auch Raritäten, die eigens für The Alpina Gstaad importiert wurden. Für die Einrichtung des MEGU zeichnet der berühmte Designer Noé Duchaufour-Lawrence verantwortlich, der sich von japanischen Wohnhäusern, Tempeln und antiken Kimonos inspirieren liess. Kiefernholz und zinnoberrote Farbakzente unterstreichen das elegante Ambiente im alpin-japanischen Crossover.

ÖFFNUNGSZEITEN

Wintersaison vom 07. Dezember bis 17. März 2019

Mittagessen: 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Abendessen: 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Geschlossen dienstags.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass während der Hochsaison das Restaurant durchgehend geöffnet ist. 

Für weitere Informationen stehen unsere Mitarbeiter Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung:

Tel.: +41 (0) 33 888 9866
E-Mail: restaurant@thealpinagstaad.ch